Biografie / Werke / Ausstellungen

Biografie

Oliver Gerke studierte Lehramt und anschließend Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule Kassel. Abschließend wurde ihm der Titel Meisterschüler verliehen. Er arbeitete dann zunächst als Grafiker für eine Werbefirma, wurde dann aber von den Fernschulen ILS und HAF als Studienleiter und Dozent für die Bereiche Kunst, Grafik, Comic und Illustration angeworben. Im Auftrag dieser Fernuniversitäten hat er verschiedene Lehrbücher verfasst. Zu diesen Werken gehören unter anderem Bücher über Akt-, Porträt-, und Landschaftsmalerei, Komposition, Comic und eine Reihe Schulbücher über Kunst für Schüler vom Jahrgang 5 – 10. 

2013 – 2015 drehte er zusammen mit der HAF, aufbauend auf diese Lehrwerke, eine Serie von Lehrvideos, denen noch weitere folgen sollen. Er arbeitet auch weiterhin als freier Künstler und veröffentlicht Comics und Bilderbücher. Bis 2017 im Yps-Magazin (Serie: Yps und Co).

Werke und Ausstellungen (Auswahl)

1988    –    Ausst.: zur deutsch-russische Freundschaft, Rathaus Kassel

1989    –    Ausst.: Gesamtwerk, Doc4 Kassel

1994    –    Ausst.: Illustrationen zur Edda, Kunsthochschule Kassel

1998    –    Ausst. + Perf.: Atlatl, Experimentalarchäologie, Kunsthochschule Kassel

2000    –    Buch (als Autor): Ernährung im Jungpaläolithikum (Steinzeit) in Mitteleuropa

            –    CD (Musik und Komposition): Temple Of Steel (Film-Soundtrack)

2001    –    CD (Musik und Komposition): Der Geisterreiter (ARD / WDR TV-Soundtrack)

2003    –    Perf. + CD (Musik und Komposition): Dornröschen, Schloss Sababurg

2004    –    Buch (Illustration): Joint Learning Workshop, innovative Lehrmethoden

2005    –    Buch (Illustration): Child-friendly school, innovative Lehrmethoden

            –    CD (Musik und Komposition): Spaceland (Film – Soundtrack) 

            –    Ausst.: Kultur Pur, Kulturzentrum Fuldatal

2006    –   Buch (Illustration): Ideen-Werkstatt, innovative Lehrmethoden

            –    Buch (Illustration): Nocturno, Turgenjew – Visionen (Radierungen)

2007    –    CD (Musik und Komposition): Die Libellenkinder (Puppentheater-Soundtrack)

            –    Perf.: Tränen des Herkules – Detektivspiel, Innenstadt Kassel

2008    –    Ausst.: Jahrmaktskunst, Drawbot, Caricatura Kassel

2009    –    Ausst.: Lebensräume, documentaHalle Kassel, Gemeindehaus Sandershausen

            –    Buch (Autor): Homo Virtualis

2010    –    Ausst.: Theriantrop, documentaHalle Kassel

            –    Buch (Comic): Hausmeister Faust

            –    Ausst.: Einblick, Physiotherapiepraxis Eva Schalén

2011    –    Dozent und Autor an den Fernuniversitäten HAF und ILS

            –    Autorentätigkeit: 6 Lehrbüchern für das Kunststudium: „Der Akt“, „Das Porträt“, 

                „Tiere“, „Interpretation und Komposition“, „Acryl und Öl“, 

                „Farbstifte, Aquarell, Lavur und Guache“

            –    Ausstellung: Lebensräume und Theriantrop in Eiterhagen

2012    –    Autorentätigkeit: 16 Schulbücher für den Kunstunterricht (5. -10. Klasse)

2013    –    Ausstellung „Unter Druck“ im Kulturbahnhof Kassel

2014    –    Ausstellung „Rock Box“ auf der Kunstmesse Kassel in der Documentahalle

2015    –    Die kleinen Großfüße (Bilderbuch, Text: Stephan Polleschner)

2015    –    Yps und Co, Auftakt mit Sabotage (Comic in Yps Ausgabe 5/15)

2016    –    Yps und Co, Falsches Spiel zu Ostern (Comic in Yps Ausgabe 2/16) 

2016    –    Yps und Co, Abenteuer im Dschungel (Comic in Yps Ausgabe 4/16)

2016    –    Comiciade, Aachen

2016    –    „Originalzeichnungen der Yps Comics“, Kunstmesse Kassel, Documentahalle

2016    –    Yps und Co, Gestohlene Zeit (Comic in Yps Ausgabe 6/16)

2017    –    Yps und Co, Showdown in Cube City (Comic in Yps Ausgabe 2/17)

2017    –    „Originalzeichnungen der Yps Comics“, Wirtshaus Zum Grünen See, 

                 Eiterhagen, Söhrewald vom 09. 04. bis zum 06. 05. 2017

2017    –    Signierstunde beim Gratiscomictag in der Comic Galerie Kassel, 13. 05. 2017

2017    –    Comic Festival München, Signierstunden und Workshops, 25. – 28. 05. 2017

2017    –    Klassenkalender 1/2: Miteinander leben und lernen. AOL Verlag

2017    –    Klassenkalender 3/4: Miteinander leben und lernen. AOL Verlag

2017    –    Yps und Co, Floor Plank Swing (Comic in Yps Ausgabe 4/17)

2018    –    Werkzeugkiste zum Stressabbauen und Entspannen. AOL Verlag

2018    –    Bitte nicht füttern. Kasselwasser, > gratis Bestellung und Download

2018    –    Haralds Geheimnis, ISBN 9783000645754